Aktiv für Wölfersheim

Vielen Dank, dass Sie meine Homepage besuchen.

Am 04. März 2018 wurde ich zum Bürgermeister der Gemeinde Wölfersheim gewählt.

Für dieses große Vertrauen bin ich sehr dankbar! Ich bin mir aber auch der Verantwortung bewusst, die mir mit dieser Wahl übertragen wurde und gehe die vor mir liegenden Aufgaben mit einer riesigen Motivation an.

Der in Wölfersheim eingeschlagene politische Weg ist in meinen Augen ein phantastischer Weg!
Wölfersheim hat sich im Laufe der letzten zwei Jahrzehnte wirtschaftlich und kulturell zu einer Vorzeigekommune in der Wetterau entwickelt.
Die Gemeinde Wölfersheim bietet eine hervorragende Kinderbetreuung, eine stetig wachsende Zahl an Arbeitsplätzen vor Ort, investiert kontinuierlich in die lokale Infrastruktur, weist immer wieder bezahlbare Bauplätze aus ... und noch vieles mehr. Die Aufzählung lässt sich ohne Probleme noch sehr lange fortsetzen.
Damit dies so bleibt, möchte ich gerne mit Ihnen zusammen den erfolgreichen Wölfersheimer Weg fortsetzen.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Informationen über mich, meine Vergangenheit und vor allem über meine zukünftigen Ziele für Wölfersheim.

Sollten Sie Fragen an mich haben, scheuen Sie bitte nicht davor zurück, mich zu kontaktieren.
Ich freue mich sehr über Fragen und auch Anregungen, wie unsere schöne Gemeinde in Zukunft gestaltet werden kann.

Herzliche Grüße

Ihr

Eike See
Bürgermeister der Gemeinde Wölfersheim

 

Card image cap

Card image cap

Wie werden wir unsere Gemeinde im Jahr 2022 gestalten?

Am Montag den 13. Dezember habe ich den Haushaltsplan für das kommende Jahr in der Gemeindevertretung vorgestellt. Mit rund 24 Millionen Euro für laufende Einnahmen und Ausgaben und fast 16 Millionen Euro für Investionen, wollen wir unsere Gemeinde fit für die Zukunft machen und sicher aus der Pandemie führen. Hiervon profitieren alle Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde.
Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen meiner Haushaltsrede und stehe Ihnen bei Fragen zu unserem Haushalt über das Kontaktformular auf dieser Homepage zur Verfügung.

 


Mehr lesen

Card image cap

DANKE für das tolle Ergebnis

Seit fast zwei Jahren gibt es für die Wetterau einen eigenen Podcast. Er trägt den Namen „Afterhour Eierbagge“. Hinter dem Projekt stehen zwei waschechte Wetterauer „Bouwwe“: Dennis Schulz aus Oppershofen und Marcel Heller aus Ober-Wöllstadt. Schulz arbeitet im „richtigen Leben“ als Radio- und TV-Moderator bei Radio Primavera und MagentaTV. Marcel Heller arbeitet hauptberuflich als Bestatter. Beide kennen sich seit der frühen Kindheit. Ich höre den beiden regelmäßig zu und freue mich sehr über die große Beliebtheit des Podcast.


Mehr lesen

Card image cap

Halbzeitbilanz

Zur Hälfte meiner Amtszeit hat die Wölfersheimer SPD ein Interview mit mir geführt. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen und stehe Ihnen bei Fragen zu unserer Gemeinde, selbstverständlich über das Kontaktformular auf dieser Homepage zur Verfügung.

Viele Grüße

Ihr Eike See


Mehr lesen

| 1-3 / 104 | nächste